changetagung.jpegchangetagung.jpegbso.jpegbuch.jpegbso.jpeg

CAS Organisationsentwicklung - OE Kompakttraining

FOKUS:

Im Zeichen vonCAS Organisationsentwicklung Change stehen flächendeckend Organisationen unter dem Druck zur Anpassung an veränderte technische, politische, soziale und kulturelle Bedingungen. Es genügt nicht, von Zeit zu Zeit einzelne Korrekturen vorzunehmen. Vielmehr muss ständig an der Verbesserung und Entwicklung der Organisation, ihrer Mitarbeitenden und Führungskräfte gearbeitet werden. Der Bedarf, diese Entwicklung aus organisationaler Sicht fachkundig konzipieren und begleiten zu können, steigt.


Dieser CAS-Kurs vermittelt im Überblick Basis-konzepte sowie die wichtigsten Methoden und Instrumente der OE-Beratung und fördert das praktische Üben an eigenen Projekten.

ZIELE:

    1. Sie lernen Organisationsentwicklungs-Prozesse entwerfen und planen, initiieren und gestalten sowie moderieren und lenken zu können.
      Es werden Basismodelle vorgestellt und deren Interdependenz vermittelt, sowie die Prinzipien des systemisch-evolutionären Ansatzes der Organisationsentwicklung aufgezeigt. Hierbei gilt es die Bedeutung der zwei Basisprozesse des Diagnose- und Zukunftsgestaltungs-Prozesses kennenzulernen. Viele Instrumente, die wirksame Selbstdiagnosen erlauben und die das energetische Potenzial des Spannungsfeldes zwischen IST und SOLL nutzen, werden unterrichtet. Es werden verschiedene Methoden geübt, mit welchen Betroffene zu Beteiligten gemacht werden können
    2. Sie werden befähigt, Phänomene und Probleme der Führung und Organisation ganzheitlich zu diagnostizieren sowie Lösungen dafür zu konzipieren und in die Praxis umzusetzen.
      Hierbei gilt es, die Tragweite von psychosozialen Entwicklungsprozessen kennenzulernen, sowie Modelle und Methoden einzusetzen, um Entwicklungsprozesse bewusster mit den Beteiligten zu gestalten. Mechanismen von Informationsprozessen spielen dabei ebenso eine Rolle, wie die dementsprechende Gestaltung und das Designen erster ganzheitlicher OE-Prozesse. In diesem Zusammenhang gilt es zusätzlich Parallelen und Abgrenzungen zu Teamentwicklungsprozessen kennenzulernen.

Sie lernen Konzeptionen, Modelle und praktische Instrumente für Veränderungen kennen. Sie üben, diese in der Praxis umzusetzen.
Zu den Möglichkeiten der praktischen Umsetzung gehört immer auch die Reflexion der eigenen Biographie. Es gilt, die ganze Persönlichkeit, sowie das soziales Umfeld in eine eigene Visionsarbeit mit einzubeziehen. Dadurch wird die Verbindung zu den unwillkürlichen Persönlichkeitsanteilen bewusster, worüber sich die Persönlichkeit als Beratungsperson bzw. als Führungskraft weiter stärkt.

Kompetenzerwerb "CAS Organisationsentwicklug - OE Kompakttraining" zum download

 

Jetzt anmelden Kursstart September 2017

Jetzt anmelden Kursstart Januar 2018


BESONDERHEITEN:

Dieser CAS-Kurs wird seit vielen Jahren in erfolgreicher Kooperation mit Trigon Entwicklungsberatung durchgeführt.